Fahrzeug

Bei unserem Fahrzeug handelt es sich um einen Mercedes-Benz Sprinter 516 CDI mit Doppelkabine auf dem eine Wohnkabine LB365 von bimobil montiert ist.

hegimobil neu

Die Kabine war vorher auf einem Sprinter 316 CDI Doka (Einzelheiten zum alten Fahrzeug findet ihr hier) mit Wechselvorrichtung montiert. Da dieses Fahrzeug jedoch mit 3,5 t zulässigem Gesamtgewicht fast immer an oder über seiner Lastgrenze lag, haben wir uns 2015 entschieden, auf einen 516 CDI Doka umzusteigen. Die Kabine von Bimobil haben wir bei Bimobil auf das neue Fahrgestell umbauen lassen. Weil das Fahrerhaus des neuen Sprinters etwas höher ist, musste ein Zwischenrahmen eingesetzt werden. Die Gesamthöhe ist dadurch auf jetzt 3,50 m angewachsen. Den Wechselrahmen haben wir nicht wieder einbauen lassen, da dieser zusätzliches Gewicht bringt und wir ihn eigentlich nie genutzt haben. Statt dessen haben wir jetzt im Zwischenrahmen ein zusätzliches Staufach außerhalb der Kabine in das wir bis zu vier 20 l Reservekanister unterbringen können.

Ohne Fahrradträger beträgt die Gesamtlänge 6,86 m bei einer Höhe von 3,50 m. Nachfolgend beschreibe ich kurz die technische Ausstattung im Einzelnen.

Grundfahrzeug Baujahr 2015 mit folgender Ausstattung:

  • Dieselmotor mit 120 kw / 163 PS
  • 5,0 t zulässiges Gesamtgewicht, inzwischen aufgelastet auf 5,5 t
  • Hinterradantrieb
  • Doppelkabine
  • Automatikgetriebe
  • Fahrerhausklimaanlage
  • Komfortschwingsitze von ISRI
  • Standheizung
  • beheizbare Frontscheibe

Der Grundriss LB365 hat einen Doppelboden im hinteren Teil und sieht wie folgt aus:

grundriss LB 365

Die Ausstattung der Kabine im Einzelnen:

  • Frischwassertank 120 Liter
  • Abwassertank 95 Liter
  • zwei Gasflaschen 11 kg, davon eine als Alutankflasche mit Filter und Trumatic Duo Control
  • zwei Aufbaubatterien Varta AGM je 75 Ah
  • Solarpanel 195 Wp
  • Batteriecomputer NASA BM I Battery Monitor (ursprünglich aus dem Yachtbau)
  • Wechselrichter 1.500 W
  • automatische digitale SAT-Anlage TEN HAFT Caro und Flachbildschirm
  • Kenwood-Autoradio (Empfang über Antenne oder SAT-Anlage)
  • Nasszelle mit separater Dusche
  • nachgerüstete SOG-Anlage Typ II mit Filter über Bodenauslass
  • Dometic Absorber-Kühlschrank mit nachgerüsteten Lüftern für bessere Kühlleistung
  • Trumatic Combi 4 Heizung  mit 10 Liter Boiler
  • Einbauklimaanlage für den Aufbau TRUMA Frostair 1700
  • WAECO Rückfahrkamera mit Funkübertragung

hegimobil neu

Elektroinstallation mit Wechselrichter

Elektroinstallation 2

Klimaanlage Frostair

Bordcomputer NASA BM I

Thetford mit SOG II

SOG II Filter Bodenauslass

 

 

 

 

Hegimobil   Fahrzeug   Reiseberichte   Impressum   Gästebuch 
website design software